Das historische Rätsel des Monats

Der gesuchte Politiker wird 1933 nach der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten verhaftet. Die folgenden Jahre verbringt er in verschiedenen Gefängnissen. Am 14. August 1944 befiehlt Hitler die Hinrichtung des gebürtigen Hamburgers. Am 18. August wird der Gefangene im KZ Buchenwald erschossen. Die Nazi-Propaganda wird behaupten, er sei bei einem Bombenangriffe ums Leben gekommen. Die DDR verehrte den Gesuchten als Helden. So wird unter anderem die Pionierorganisation nach ihm benannt.

Sie wissen, wer gesucht ist? Schicken Sie uns Ihren Lösungsvorschlag.

Lösung*

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Vorname*

Nachname*

Strasse

PLZ

Ort

Hinweis: Die Adressangaben der Gewinnspielteilnehmer werden AUSSCHLIEßLICH dazu verwendet die Gewinner anzuschreiben.

*Pflichtfelder

Unter den Teilnehmern verlosen wir 5 x die DVD „Nebel im August“.

Teilnahmebedingungen:

Einsendeschluss ist der 15. Mai 2017. Teilnehmen könne alle, ausgenommen G/Mitarbeiter und Angehörige. Gewinnermittlung durch Los. Gewinnänderung vorbehalten. Kein Anspruch auf Gewinne, die auf dem Versandweg verloren gehen. Mit der Teilnahme werden die Bedingungen anerkannt; Rechtsweg ausgeschlossen.