August der Starke

G/GESCHICHTE Porträt August der Starke – Sachsens Sonnenkönig Für uns ist er August. Sachsens großer Kurfürst und Polens Wahlkönig hat verschiedene Namen getragen – je nach der Rolle, die er ausfüllte: Friedrich August I., August II., und nach seinem Tod kam...
Malen lernen bei Lucas Cranach

Malen lernen bei Lucas Cranach

Zwei Meister zwischen Renaissance und Reformation stehen in einer neuen Ausstellung im Fokus: Hans Kemmer aus Lübeck und sein großer Wittenberger Lehrer. von Christiane Schlüter Wer vor 500 Jahren als Maler etwas werden wollte, der musste nach Wittenberg. Dort betrieb...

Byzanz

G/GESCHICHTE Dezember 2021 Byzanz – Roms goldene Tochter Es ist ein Schock für die ganze Christenheit: Konstantinopel ist gefallen! Verbissen haben die Byzantiner die Stadt verteidigt, doch die Übermacht der Türken war erdrückend. Wo Hunnen, Perser, Araber und...
Zwischen Alltag  und Krieg

Zwischen Alltag und Krieg

Das Mittelalter, rückständig und fortschrittsfeindlich? Das ist ein Vorurteil, mit dem der Baseler Geschichtsprofessor Werner Meyer in seinem Werk „Haferbrei und Hellebarde“ aufräumen möchte. von Sonja Nowack Autor Werner Meyer entführt die Leser in seinem...
Von weniger zu krasser Brutalität

Von weniger zu krasser Brutalität

Eine Forschungsarbeit gibt Einblicke in die Gewalt­formen der ­antiken griechischen Kultur – und zeigt den ­Unterschied zur Moderne.   von Michael Feldhoff Dass die alten Griechen brutal waren, ist keine Fantasy aus Filmen wie „300“. Kriege waren für...