Das historische Rätsel des Monats

Dieser studierte Jurist und Betreiber einer eigenen Anwaltskanzlei hinterließ nicht nur etliche Novellen, Erzählungen und Dichtungen, er war auch ein kleiner Revoluzzer. Mit seiner negativen Haltung gegenüber Dänemark nach der Schleswig-Holsteinischen Erhebung von 1848 machte er sich nicht nur Freunde. Als überzeugter Republikaner fühlte er sich im monarchischen Preußen stets unwohl. Durch seine Freundschaften zu seinen Namensvettern Theodor Mommsen und Fontane entstanden im geistigen Austausch seine meisten Werke.

Sie wissen, wer gesucht ist? Schicken Sie uns Ihren Lösungsvorschlag.

Lösung:
Anrede
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Straße:
Hausnr.:
PLZ:
Ort:
Ja, ich möchte am Gewinnspiel teilnehmen und stimme den Teilnahmebedingungen zu.
Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter von G/GESCHICHTE erhalten und bin einverstanden, dass Bayard Media mich zukünftig per Telefon und/oder E-Mail über interessante Medien- und Produktangebote informiert. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen (z.B. per E-Mail: (z.B. per E-Mail: Datenschutz@bayard-media.de).
 

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Eine Barauszahlung der Sachpreise ist ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind Volljährige und Minderjährige mit Einwilligung des Erziehungsberechtigten mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Benelux-Staaten. Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter der Bayard Media GmbH & Co. KG, deren Angehörige und Teilnehmer, die mittels Teilnahme- oder Gewinnspielanmeldungsdienste wie Gewinnclubs an der Verlosung teilnehmen. Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen und nur einmal teilnehmen. Mehrfachsendungen erhöhen nicht die Gewinnchance und werden herausgefiltert. Teilnahmeschluss: 14.08.2017. Die Gewinner werden durch Los/Zufallsmoment ermittelt und schriftlich benachrichtigt.

Schätze der Antike

Unter den Teilnehmern verlosen wir 5 x ein Castorland Puzzle mit 1000 Teilen, das eine historische Ansicht der Stadt Danzig zeigt.

Teilnahmebedingungen:

Einsendeschluss ist der 13. November 2017. Teilnehmen könne alle, ausgenommen G/Mitarbeiter und Angehörige. Gewinnermittlung durch Los. Gewinnänderung vorbehalten. Kein Anspruch auf Gewinne, die auf dem Versandweg verloren gehen. Mit der Teilnahme werden die Bedingungen anerkannt; Rechtsweg ausgeschlossen.