Willkommen auf g-geschichte.de

In einer Zeit, in der fast niemand sein eigener Herr war, lebten Piraten ein Leben nach ihren eigenen Gesetzen. Sie waren Abenteurer und Ausgestoßene, auf der Jagd nach Freiheit und Gold. Unter ihnen sind brutale Verbrecher, die zu Helden verklärt wurden, aber auch Naturforscher. Vergessen Sie „Die Schatzinsel“ und „Fluch der Karibik“ und lernen Sie in der aktuellen Ausgabe von G/GESCHICHTE echte Piraten kennen. In der Reihe G/GESCHICHTE PORTRÄT beschäftigen wir uns mit Karl Marx: Für die einen ist er der Prophet einer besseren Zukunft. Für die anderen der Verantwortliche für Millionen Tote. Kein Philosoph spaltete die Welt so sehr in Anhänger und Gegner. Wir stellen den Menschen hinter der Ikone vor. Lassen Sie sich überraschen! Auf unserer Website finden Sie ergänzende Beiträge zu den aktuellen Ausgaben sowie unser Archiv und News aus der Geschichtswissenschaft. Viel Vergnügen beim Stöbern!

Blackbeard

Blackbeard ist der gefürchtetste Pirat der Karibik. Schon sein diabolisches Aussehen lässt die Seelen der Seeleute gefrieren. Dabei bringt er bis zu seinem letzten Gefecht nie jemanden um. Blackbeard setzt auf Abschreckung.

mehr lesen…

Kanonen gegen Sklaverei

Briten und Niederländer gemeinsam im Kampf gegen die Sklaverei: Sie greifen 1816 den Piratenstützpunkt Algier an und wollen den Herrscher dazu zwingen, alle christlichen Sklaven freizulassen.

mehr lesen…

Skandal um die Vatikanbank

Der Vatikan hat einige Skandale erlebt, aber kaum einer hat den Staat des Papstes so sehr erschüttert wie die Affäre um die Vatikanbank und Roberto Calvi: Haben sie Geschäfte mit der Mafia gemacht?

mehr lesen…

Der Untergang der Armada

Über die Anfänge der englischen Seemacht kursieren bis heute viele Legenden. Der Untergang der Armada war jedenfalls nicht das entscheidende Ereignis.

mehr lesen…

Der Alltag der Piraten

Der Traum von Freiheit, Abenteuer und schnellem Reichtum, den das Piratenleben versprach, lockte zahlreiche Menschen auf die Schiffe der Seeräuber. Doch wie sah ihr Alltag wirklich aus?

mehr lesen…

„Robin Hood“

Sherwood in Speyer: Bis 3. Juni 2018 steht die Welt von Robin Hood den Besuchern im Historischen Museum der Pfalz offen. mehr lesen…

Archivtipp

G/GESCHICHTE 3/2014 – Kampf um die Weltmeere Jetzt bestellen »

Kostenloser Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen, monatlichen Newsletter an. Natürlich jederzeit abbestellbar.