Das aktuelle Heft
  (ab 15.05. am Kiosk)


Mehr G-Geschichte.de
Aktuelle Ausstellungen Austellungen im internet
Hier gelangen Sie in die Shop-Übersicht Kunden-Login


Abo | Studentenabo
Einzelhefte | Sonderhefte | G/Wissen


Warenkorb anzeigen
Archiv-Tipp
Kampf um die Weltmeere - Geschichte des Seekriegs
Kampf um die Weltmeere - Geschichte des Seekriegs

[Mehr Infos zu dieser Ausgabe]

Newsletter abonnieren

Geschichte-News

Hunde schon länger Haustier als gedacht - lesen...

Hunde schon länger Haustier als gedacht


Die Genanalyse einer 35.000 Jahre alte Rippe hat ergeben, dass der Hund sich als eigenständige Spezies schon sehr viel früher vom Wolf abgespalten hat als bisher angenommen und somit wahrscheinlich auch schon früher domestiziert wurde.

Zusatz-Artikel zum aktuellen Heft

PLUS - Der Zusatzartikel
PLUS

Neu-Erlangen: Eine »französische Kolonie« im Fränkischen

Hugenotten in Südafrika: Exil am Kap der Guten Hoffnung

Waterloo und kein Ende

G/GESCHICHTE präsentiert:

Theiss

Die Faszination für Ritter und das Mittelalter begeistert Menschen aller Generationen. Auch wenn das wahre Ritterleben eher kärglich und mühsam war... In sieben Unterthemen erfährt der Leser alles, was er über das Mittelalter wissen muss.

G/GESCHICHTE präsentiert:

Theiss

Anekdoten - Heiteres aus der Weltgeschichte


G-Zitate



Wer nicht mehr will, als er kann, bleibt unter seinem Können.

 Marcuse, Herbert

Fernseh-Tipps


23.5.2015: 20:15-22:00 Uhr
23.5.2015: 20:15-22:15 Uhr

G-Meisterwerke


Meisterwerke historischer Gemälde
Regelmäßig stellen wir Gemälde berühmter Maler vor.


Diesen Monat:
François Boucher (1756): Bildnis der Marquise de Pompadour

Die Zahl des Tages


Die Zahl des Tages
Preis eines Kindes, das in Benin, Mali, Senegal oder Togo in die Sklaverei verkauft wird: 16 Euro

Das historische Online-Gewinnspiel


Das historische Online-Gewinnspiel
Wer ist diesen Monat gesucht?

Jetzt Rätsel lösen und
tolle Preise gewinnen!

Chronik - Es geschah im Mai...


02. Mai 2006

Die beiden deutschen Ingenieure René Bräunlich und Thomas Nitzschke werden nach 14 Wochen Geiselhaft im Irak freigelassen.
Verschenken Sie G/GESCHICHTE
 
Geschichte-Forum | Kontakt | Impressum | AGB | Links | Feedback | Medienlisten | Mediadaten