Das aktuelle Heft
  (ab 19.09. am Kiosk)


Mehr G-Geschichte.de
Aktuelle Ausstellungen Austellungen im internet
Hier gelangen Sie in die Shop-Übersicht Kunden-Login


Abo | Studentenabo
Einzelhefte | Sonderhefte | G/Wissen


Warenkorb anzeigen
Archiv-Tipp
Die Welt der wilden Reiter
Die Welt der wilden Reiter

[Mehr Infos zu dieser Ausgabe]

Newsletter abonnieren

Geschichte-News

Prä-Neandertaler mit Tennisarm - lesen...

Prä-Neandertaler mit Tennisarm


An einem Fundort an der Seine haben Archäologen die seltenen Überreste eines Prä-Neandertalers entdeckt. Damit ist belegt, dass in diesem Gebiet schon vor über 200 000 Jahren frühe Formen der Gattung Homo lebten und jagten.

Zusatz-Artikel zum aktuellen Heft

PLUS - Der Zusatzartikel
PLUS

Rom versus Germanen

Der Befreier": Arminius

G/GESCHICHTE präsentiert:

Theiss

Die Faszination für Ritter und das Mittelalter begeistert Menschen aller Generationen. Auch wenn das wahre Ritterleben eher kärglich und mühsam war... In sieben Unterthemen erfährt der Leser alles, was er über das Mittelalter wissen muss.

G/GESCHICHTE präsentiert:

Theiss

Anekdoten - Heiteres aus der Weltgeschichte


Platons Mensch
Platon hatte den Menschen als 'zweibeiniges Wesen ohne Federn' charakterisiert. Daraufhin rupfte Diogenes ein Huhn und rannte mit den Worten: 'Das ist Platons Mensch.' durch die Akademie.

G-Zitate



Es gibt eine Not, die eng und kleinlich macht, und eine andere, die groß und stark macht. Die Entscheidung liegt beim Einzelmenschen.

 Heuschele, O.

Fernseh-Tipps


24.10.2014: 20:15-22:55 Uhr
24.10.2014: 22:45-23:30 Uhr

G-Meisterwerke


Meisterwerke historischer Gemälde
Regelmäßig stellen wir Gemälde berühmter Maler vor.


Diesen Monat:
Schlafzimmer in Arles (1888/89) von Vincent van Gogh

Die Zahl des Tages


Die Zahl des Tages
Reisezeit der Concorde am 16. August 1995 auf ihrer Erdumfliegung ab New York mit Zwischenlandungen in Toulouse, Dubai, Bangkok, Guam, Honolulu und Acapulco: 31 Stunden, 27 Minuten

Das historische Online-Gewinnspiel


Das historische Online-Gewinnspiel
Wer ist diesen Monat gesucht?

Jetzt Rätsel lösen und
tolle Preise gewinnen!

Chronik - Es geschah im Oktober...


01. Oktober 1992

Unter nicht völlig geklärten Umständen erschießt der ehemalige Bundeswehr-General Gerd Bastian zunächst seine Lebensgefährtin, die Grünen-Politikerin Petra Kelly, und anschließend sich selbst. Die Leichen werden am 19. Oktober in der gemeinsamen Wohnung in Bonn-Tannenbusch gefunden.
Verschenken Sie G/GESCHICHTE
 
Geschichte-Forum | Kontakt | Impressum | AGB | Links | Feedback | Medienlisten | Mediadaten