Das aktuelle Heft
  (ab 21.11. am Kiosk)


Mehr G-Geschichte.de
Aktuelle Ausstellungen Austellungen im internet
Hier gelangen Sie in die Shop-Übersicht Kunden-Login


Abo | Studentenabo
Einzelhefte | Sonderhefte | G/Wissen


Warenkorb anzeigen
Archiv-Tipp
Die Macht der Mätressen - Heimliche Herrscherinnen, Opfer der Intrigen
Die Macht der Mätressen - Heimliche Herrscherinnen, Opfer der Intrigen

[Mehr Infos zu dieser Ausgabe]

Newsletter abonnieren

Geschichte-News

Die Eiszeit als Paradies? - lesen...

Die Eiszeit als Paradies?


Eiszeit – das klingt nach hartem Überlebenskampf im Dauerwinter, nach feucht-stickigen Höhlen und Mangelverwaltung. Die neue Ausstellung „Eiszeitjäger – Leben im Paradies“ im Bonner LVR-Landesmuseum zeichnet ein sehr viel differenzierteres Bild vom nicht immer anstrengenden Alltag vor 15 000 Jahren. G/GESCHICHTE sprach mit der Kuratorin der Schau. 

Zusatz-Artikel zum aktuellen Heft

PLUS - Der Zusatzartikel
PLUS

Südafrika – Teamgeist statt Apartheid

John Lennon und Yoko Ono – Die Geschichte des Bed-In

G/GESCHICHTE präsentiert:

Theiss

Die Faszination für Ritter und das Mittelalter begeistert Menschen aller Generationen. Auch wenn das wahre Ritterleben eher kärglich und mühsam war... In sieben Unterthemen erfährt der Leser alles, was er über das Mittelalter wissen muss.

G/GESCHICHTE präsentiert:

Theiss

Anekdoten - Heiteres aus der Weltgeschichte


Manet und Monet
Trotz ? oder wegen - ihrer Namensgleichheit waren sich die Maler Manet und Monet nicht sonderlich grün. Edouard Manet rief einmal empört aus: ?Wer ist schon dieser Monet, der so tut, als hieß er er Manet und von meinem Namen profitiert???

G-Zitate



Liebe macht nicht blind. Der Liebende sieht nur weit mehr als da ist.

 Hassencamp, Oliver

Fernseh-Tipps


27.11.2014: 20:15-21:00 Uhr
27.11.2014: 20:15-21:40 Uhr

G-Meisterwerke


Meisterwerke historischer Gemälde
Regelmäßig stellen wir Gemälde berühmter Maler vor.


Diesen Monat:
Pieter Bruegel (1525): Volkszählung zu Bethlehem

Die Zahl des Tages


Die Zahl des Tages
Bisher erlittener Verlust an Besteck und Geschirr in den neu eröffneten Restaurants des Deutschen Bundestages: 175 000 Euro

Das historische Online-Gewinnspiel


Das historische Online-Gewinnspiel
Wer ist diesen Monat gesucht?

Jetzt Rätsel lösen und
tolle Preise gewinnen!

Chronik - Es geschah im November...


17.November 1997

Bei einem Terroranschlag islamischer Extremisten vor dem Hatschepsut-Tempel in Luxor sterben 58 Touristen und vier Ägypter. Die sechs Terroristen werden kurz darauf von der Polizei in einem Gefecht getötet oder begehen Selbstmord. 
Verschenken Sie G/GESCHICHTE
 
Geschichte-Forum | Kontakt | Impressum | AGB | Links | Feedback | Medienlisten | Mediadaten